Über Gefühle

Hier können interessante Bücher vorgestellt werden.

Über Gefühle

Beitragvon Gerda » 27. November 2009 13:56



Dieses Buch habe ich gerade erst entdeckt. Ich finde es ganz wunderbar!

Es ist zwar für Kinder von 5 -7 Jahren gedacht, aber ich finde, dass es alle Altersstufen "gebrauchen" können, sich der Vielfalt der eigenen Gefühle klar zu werden und sie auf den schönen Bildern dargestellt zu sehen und damit auch eine innere "Erlaubnis" zu erfahren, Gefühle zu haben und sie auch auszudrücken. Auf jeden Fall stelle ich es mir gut vor, Kindern, die von der Scheidung der Eltern betroffen sind, dieses Buch vorzulesen, auch als Grundlage, um über Gefühle zu sprechen und sie zu unterstützen, sie auszudrücken.

Ich habe es mir für mich gekauft, weil es mir so gut tat, das zu lesen und anzuschauen - und natürlich für meine Enkelkinder, wo ich hoffe, dass sie wollen, dass ich es vorlese. ,)
Liebe Grüße
Gerda
"Unser wahres Zuhause ist der gegenwärtige Augenblick. Wenn wir wirklich im gegenwärtigen Augenblick leben, verschwinden unsere Sorgen und Nöte, und wir entdecken das Leben mit all seinen Wundern.“

Sei selbst die Veränderung, die du dir wünschst.
Benutzeravatar
Gerda
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3315
Registriert: 7. Juni 2005 22:06

Zurück zu Büchertipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste